Georg TantecHernee     Dolsys   

Air Alliance        RTL Hessen       RPR 1       Autohaus Metz    Hailo

    Antirutschmatte    Erdbacher Kachelöfen   Thielmann  Weidenbach  

ee logo     Zeitflügel  

News 2012

Ein Unikat zu Gast in Breitscheid…

Uwe Klöckner kommt mit seiner Mylius My-102 Tornado nach Breitscheid. Die My-102 ist das noch einzige, fliegende Exemplar dieses Musters. 200 PS und kunstflugtauglich...
Für heutige Verhältnisse nicht mehr ganz wettbewerbsfähig, aber was die jung gebliebene Dame - Bj. 1971 - noch so drauf hat, zeigt uns Uwe im Programm.
Kunstflug wie vor 30 Jahren... einfach schön.

Herzlich Willkommen Uwe zur Airshow Breitscheid 2012.

Keine Feier ohne Meier…

Ralf „Macho“ Niebergall kommt seiner Siai SF-260 nach Breitscheid zur AIRSHOW 2012 und zeigt uns wieder ein superschönes Programm mit dieser italienischen Schönheit.
Die Siai wurde 1964 als Kunstflugzeug und Trainer in Italien von Stelio Frati entwickelt. Die SF-260 wird noch heute von einigen Luftwaffen auf der ganzen Welt als Trainingsflugzeug eingesetzt. Einige dieser kleinen 260 PS starken Flitzer werden mittlerweile im Privatbereich eingesetzt..

Ralf wird zusammen mit Sohn Nico am Sonntag im Programm zu sehen sein. Ralf in seiner Original SF-260, Nico am Steuerknüppel seiner Fernsteuerung…
denn Nico fliegt zusammen mit Papa Ralf ein wunderschönes Original/Modellflugzeug Programm…

Heißen Sie mit uns die beiden Niebergalls in Breitscheid recht herzlich willkommen und genießen Sie die „Siai Modell und Original“-Vorführung im Sonntagsprogramm.

Pilatus P-2 zu Gast in Breitscheid...

Die Pilatus P-2 wurde in der Schweiz als Trainingsflugzeug entwickelt und begann gegen Ende des Jahres 1943. Der Erstflug erfolgte am 27. April 1945. Die P-2 wurde dann durch die Schweizer Fliegertruppen erprobt und der Serienbau beantragt. 54 Maschinen wurden gebaut.
Die beiden Piloten Holger Braun und Christian von Wischetzki fliegen "ihre" P2-06 seit 2008, die aufgrund eines Motorschadens leider zuhause bleiben muss.
Die Maschine auf dem Flugtag mit dem Kennzeichen D-ETHN ist eine P2-05 aus dem Jahre 1947.
Abmessungen: Länge 9.02 m Spannweite 11.00 m Höhe 2.70 m Tragfläche 17.00 m²
Leergewicht: 1380 kg, Maximales Startgewicht 1970 kg
Triebwerk: Argus As 410 A2, Leistung 347 kW (465 PS)
Flugleistungen: max. Geschwindigkeit 600 km/h, Reisegeschwindigkeit 320 km/h, Steigleistung 450 m/min, Dienstgipfelhöhe 6600 m, Reichtweite 560 km
Ein Trainer durch und durch...

Am Samstag besteht die Möglichkeit mit der P2 mitfliegen zu können. Rundflüge mit der P2 demnächst buchbar unter "Rundflüge"

Holger und Christian... herzlich willkommen zur Airshow 2012 in Breitscheid.

Ein Focke-Wulf FW-44 Stieglitz...

kommt nach Breitscheid zur Airshow und gesellt sich zum "Doppeldecker-pool"...

Thomas Holz zeigt uns diesen wunderschön restaurierten "Stieglitz" aus dem Hause Focke-Wulf.
Der "Stieglitz" wurde Anfang der 30er Jahre entwickelt und ab 1932 gebaut.
Der Stieglitz ist ein zweisitziger, kunstflugtauglicher Doppeldecker. Thomas wird dieses gute und betagte Stück sicherlich nicht mit Kunstflug quälen,
sondern genießt den Sound des 150 PS starken Siemens SH14 7-Zylinder Sternmotor.

Wir sehen den Stieglitz am Sonntag zusammen mit den Bücker Jungmännern im Programm beim Doppeldecker-fly-by...
sowie am Samstag in der Ausstellung.

Thomas, herzlich willkommen in Breitscheid.

Bücker "Jungmann" die Dritte...

aus 2 mach 3...

Gleich 3 "Jungmänner" zu Gast in Breitscheid.
Olaf Otto von Chamier vervollständigt das Bücker-Trio mit seiner Bü-131 in den Farben der ehemaligen Spanischen Luftwaffe.

Wenn alles klappt, kann der eine oder andere auch mal einen Rundflug in dieser schönen Bü-131 machen.
Nähere Infos demnächst unter der Rubrik "Rundflüge".

Wir freuen uns noch so einen schönen "Oldie" im Programm zu haben und begrüßen Olaf mit einem:
Herzlich Willkommen in Breitscheid.

Bücker "Jungmann" die Zweite...

ein weiteres Schmuckstück der "Bücker" Fraktion...

Herbert Höhn kommt mit seiner Bücker Jungmann und gesellt sich zu Friedrich Diehl.

Mit der zweiten Jungmann haben wir ein schönes Duo....
Auch wenn die Flugzeuge nur 7,40 Meter Spannweite und 105 PS haben...
gesehen werden sie bestimmt. Und den Rest erledigt der knatternde Sound des Motors.
Nostalgie pur....

Begrüßen Sie mit uns Herbert und seine Jungmann zur Airshow 2012.

Herzlich Willkommen Herbert!

Bücker "Jungmann" der Erste...

Doppeldecker.. sind vielleicht die schönsten Flugzeugtypen...vor allem für Kinder.

In den "Kinderschuhen" steckt die Bücker Bü 131 Jungmann aber nicht mehr.
Gebaut wurde die Bücker zwischen 1934 bis 1949. Und das fast 5000 mal.
Ein "Oldie" durch und durch...
Sie wurde hauptsächlich als Schulungs- und Trainingsflugzeug eingesetzt und genießt heute bei Ihren Besitzer den Status "Besonders Wertvoll".

Friedrich Diehl kommt mit seiner rot/weißen Jungmann zur Airshow und wird auch am Sonntag im Programm zu sehen sein.

Friedrich - Herzlich Willkommen in Breitscheid zur Airshow Breitscheid 2012.

Der Skydancer kommt...

Michael Weller der "Skydancer" kommt mit seiner Pitts Special S2B...

Das kleine rote Kraftpaket misst gerade mal 6,10 Meter Spannweite, wiegt bei der Vorführung ca. 700 kg und hat einen 6-Zylinder Boxermotor mit 260 PS!
Klein, schnell und eine wahnsinnige "Rollrate"... Michael wird sicherlich eine Rollenschlange an den Himmel zaubern die seines gleichen sucht...
Freuen Sie sich mit uns auf eine erstklassische Motorkunstflugvorführung die keine Wünsche offen lässt... Rollen, Loopings, Turns......und vieles mehr...
Michael, herzlich willkommen in Breitscheid..

Erstmals in Breitscheid, die Curtiss P-40 Warhawk...

ein weiteres Highlight aus der Oldie-Heavy-Metal Fraktion.
Angetrieben wird die Warhawk von einem 1200 PS starken V-12 Allison Triebwerk.
Markant: der riesige Ölkühler unter dem Motor. Zwischen 1939 und 1944 wurden über 13800 der P-40 gebaut.

Nicht ganz so bekannt wie die P-51 Mustang aber doch legendär. Die Curtiss wurde von den Amerikanischen Truppen hauptsächlich in Nordafrika und im Pazifik eingesetzt.
Die meisten Zuschauer dürften die Maschine aus dem Kino/Fernsehen kennen. Hauptrolle der Curtiss im Film "Pearl Habor".

Wir freuen uns, Ihnen dieses seltene Flugzeug erstmalig in Breitscheid zeigen zu können. Vorgeführt wird die Warhawk von George Perez, ebenfalls aus Frankreich und ein bekannter Airshow-Pilot. Freuen Sie sich auf eine tolle Vorführung und begrüßen Sie mit uns George und die P-40 Warhawk zur Airshow.

George, Herzlich willkommen in Breitscheid!
Bienvenue à Breitscheid, George!

North American P-51 Mustang über Breitscheid...

eine Airshow in Breitscheid ohne Mustang... geht einfach nicht... :-)

Die Mustang ist ein einsitziges Jagdflugzeug aus den 40er Jahren. Das wohl bekannteste Flugzeug der amerikanischen Luftfahrtindustrie..
Von der P-51 wurden zwischen 1942 und 1948 über 15800 Maschinen produziert. Sie wurde vor allem bis 1945 im Luftraum über Deutschland als Begleitjäger für die alliierten Bomber eingesetzt. Danach übernahmen viele weitere Luftwaffen die Mustang, die teilweise bis in die 70er Jahren noch im Dienst waren.

Mit Ihrem 12-Zylinder Rolls-Royce Merlin Motor (ca. 1750 PS) dem satten Sound der riesigen Propellerblättern und dem typischen pfeifen der Ölkühlung lässt die Mustang viele Herzen höher schlagen.

Ein alter Bekannter führt dieses Jahr die Nooky Booky IV aus Frankreich vor.
In 2010 flog er die FW-190 in Breitscheid vor.
Dieses Jahr kommt Marc "Leon" Mathis, einer der bekanntesten Vorführpiloten in Europa und zeigt uns dieses schöne Flugzeug in Breitscheid.

Wir freuen uns Dich wieder zu sehen. Herzlich willkommen Marc.
Nous sommes très heureux de te revoir. Bienvenue Marc!

 

Seiten

        LSG Breitscheid-Haiger

Subscribe to RSS - News 2012